Klein-Spannungs­versorgung stabilisiert FN 12 V

Reihe FN 12V
Festspannungsregler
Netzmodul

kurzfristig lieferbar
nach EN 61558-2-6
Lawdrop-Schaltung

Beschreibung

  • Die Baureihe FN ist eine mit elektronischer Stabilisierung ausgestattete Klein-Spannungsversorgung. Für Sie bedeutet
    das eine stabile Ausgangsspannung bei Last- und Eingangs-
    spannungsänderung und somit eine sichere Spannungs-
    versorgung für empfindliche elektronische Bauteile, wie Geber und SPS.
  • stabile Ausgangsspannung (12V*2%), Restwelligkeit (<1%)
  • bedingt kurzschlussfest durch Eingangssicherung und elektronischen Übertemperaturschutz
  • Kleine Abmessungen und besonders die geringe Bautiefe ermöglichen den Einbau des Moduls platzsparend zwischen den Kabelkanälen. Zusätzlich verfügen die FN-Netzmodule über eine Schnappbefestigung für DIN-Hutprofilschiene. Dies bedeutet für Sie eine zeitsparende Montage auf Ihren normalen vorhandenen Montageschienen.
  • Die Lowdrop-Schaltung und eine großzügige Bauteiledimen-
    sionierung gewährleisten geringe Verluste und eine hohe Betriebssicherheit sowie lange Lebensdauer.

 

Datenblatt in PDF-Format:

Festspannungsregler Netzmodul 12 V. (pdf, 118 KB)

DE EN FR IT ES PT PL HU RU TR AR FA